Workshop

So wählen Sie den richtigen Bewerber aus

Neue Mitarbeiter* sind eine der bedeutendsten Investmententscheidungen für die Zukunft Ihres Unternehmens!

Da es im Fortschreiten des demografischen Wandels deutlich schwerer geworden ist, passende Bewerber zu finden, da einfach weniger Menschen auf dem Arbeitsmarkt sind, ist natürlich die Versuchung da, große Kompromisse einzugehen, um eine Stelle zu besetzen – das zahlt sich aber in der Regel nicht aus.

Umso wichtiger ist es, sich mit Ihren Bewerbern sorgfältig auseinander zu setzen, um die bestmögliche Wahl zu treffen. Denn diese wichtige Entscheidung nur auf Grund eines Lebenslaufes, Zeugnissen und einem Gespräch zu treffen, ist riskant – je nach Position kann Sie ein Fehlgriff viele Tausend Euro, bei Führungskräften durchaus 5- oder 6-stellige Eurobeträge kosten! Bringen sie also mehr Sicherheit in Ihre Entscheidungen.

Das sind Ihre Ergebnisse im Workshop Bewerberauswahl:

  • Sie sind sicher im Führen professioneller Auswahlgespräche – Sie können dem Bewerber im notwendigen Mass „hinter die Stirn sehen“.
  • Sie haben weitere optionale Tools zum Einsatz im Rahmen der Auswahlgespräche.
  • Sie kennen Notwendigkeit, Spielregeln und Ablauf des Referenzchecks Ihrer Bewerber.

Sie haben dadurch eine deutlich höhere „Trefferquote“ im Einstellen von Bewerbern, die zum Erfolg Ihres Unternehmens wirklich beitragen

Das ist unsere gemeinsame Vorgehensweise im Workshop Bewerberauswahl:

  • Wir üben die Analyse von Lebensläufen und die Bildung von Hypothesen zur Hinterfragung im Auswahlgespräch.
  • Wir üben Fragen und Fragetechniken und legen deren Einsatz im Gespräch fest.
  • Optional: ich begleite Sie bei einem Auswahlgespräch. Wir bereiten das Gespräch vor, führen es gemeinsam durch und ich gebe Ihnen meine Eindrücke zu Ihrer Entscheidungsbildung. Außerdem erhalten Sie ein Feedback zu Ihrer Gesprächsführung und ggfs. Optimierungsmöglichkeiten.
  • Wir erörtern den Einsatz & erarbeiten passgenau weitere Tools zum Auswahlverfahren: von Bewerberaufgaben über Rollenspiele bis hin zu Tests
  • Wir erörtern das Thema Referenzcheck des Bewerbers – auf Wunsch führe ich diese auch gerne für Sie durch.
Norbert Gronak, Geschäftsführer,
Aviare Consult GmbH

„Der Workshop zum Vorstellungsgespräch, in Verbindung mit dem gemeinsam mit Herrn Mathiesen geführten Auswahlgespräch mit unserem Bewerber, hat mir eine hohe Sicherheit für zukünftige Gespräche gegeben. Es ist schon faszinierend, was man mit dieser strukturierten Fragetechnik über den Bewerber herausfindet.“

Dr. Enno Müller, Geschäftsführer,
djd GmbH

„Durch das von Herrn Mathiesen bei uns durchgeführte Assessment-Center konnten wir eine wichtige Abteilungsleiter-Position kompetent besetzen. Aufgaben und Rollenspiele waren lebensnah und vermittelten uns ein klares Bild. Und seine Referenz-Checks bei früheren Arbeitgebern gaben uns zusätzlich die Sicherheit, eine gute Entscheidung zu treffen.“

*Es ist immer sowohl die weibliche, männliche und diverse Form gemeint und auch angestellte Führungskräfte zählen als Mitarbeiter